triple S-GmbH

Im Frühjahr 2012 hat sich specTra an der 2008 gegründeten triple S-GmbH beteiligt und mit entsprechenden Mitteln das Wachstum der aufstrebenden Firma begleitet

triple-S hat ein auf Geothermie basierendes und patentiertes Heizungssystem für Weichen im Schienennetz und für Flächenheizungen für z.B. Bahnsteige entwickelt.

Die Gesellschaft hat bereits in 2011 die Zulassung für das Schienennetz der Deutschen Bahn AG erhalten und seine Entwicklung patentrechtlich schützen lassen.

Internationale Kunden aus dem Bereich der Schieneninfrastruktur und Industriekunden setzen verstärkt auf effizientere und effektivere Weichenheizungen, die den ökologischen Anforderungen der Zukunft gerecht werden.

Hier ist die triple-S ein Vorreiter und klarer Innovator im Bereich der nachhaltigen und grünen Technologie der Geothermie.

Genutzt werden Wärmequellen aus Tiefenbohrungen, industriellen Abwässern, oberflächennahen Gewässern etc..

Die specTra und weitere Gesellschafter haben Ihre Anteile in 2016 an einen Privatinvestor veräußert.

This site is registered on wpml.org as a development site.