Partner

Nikolaus Benecke

Von 1997 bis 2000 war Nikolaus bei der Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft Arthur Andersen als Prüfungs- und Projektleiter tätig.

Von Anfang 2000 bis Ende 2002 war er Beteiligungsmanager in einer Venture Capital Gesellschaft und baute ein Portfolio von Beteiligungsunternehmen auf.

2003 gründete er die specTra und investiert seit dem mit privaten Investoren und Family Offices in mittelständische Unternehmen.

Von 2013 bis 2019 war er als Geschäftsführer (CEO) in einer seiner Beteiligungsgesellschaften aktiv und verantwortete die Restrukturierung und Entwicklung des Unternehmens.

Er war in drei weiteren Gesellschaften als Beirat bzw. Beiratsvorsitzender tätig.

Nikolaus hat in Bamberg und Düsseldorf Betriebswirtschaftslehre studiert und als Diplom Kaufmann abgeschlossen.

This site is registered on wpml.org as a development site.